Unser Hat Trick: Das SAERTEX® multiHat combi System


Unser innovatives, wirtschaftliches und sicheres GFK-Doppel-Hutprofil zur Sanierung mit Lichtgeschwindigkeit.

Unsere GFK-Hutprofile bestehen aus einem nahtlosen und doppelten ECR-Glasfaserstrick. Dieses Material hat den Vorteil, dass grundsätzlich eine dauerhafte Chemikalien- und Korrosionsbeständigkeit gewährleistet werden kann. Die eigene Fertigung der Glasfaser-Hutprofile erlaubt eine hohe Flexibilität bei der Produktion. 

Verfahren SAERTEX® multiHAt combi System


Das GFK-Doppel-Hutprofil SAERTEX® multiHat combi ist sicher und schnell in der Anwendung. Dafür wird ein UV-Silikonpacker mit einem UP-Harz vorimprägnierten GFK-Hutprofil und einem mit EP-Harz auf der Baustelle zu imprägnierenden GFK-Hutprofil „Naß in Naß“ belegt und in nur 8 min zur Aushärtung gebracht. Damit ist das System wirtschaftlich unübertroffen. 

Nach der Vorbereitung des Haftgrundes im Abzweigbereich im sanierten oder auch nicht sanierten Hauptkanal wird das belegte UV-Packersystem   positioniert und das hochflexible GFK-Doppel-Hutprofil mit nur ca. 0,5 bar Druck optimal angepresst.

Durch Kameratechnik vor und im UV-Silikonpacker lässt sich der optimale Sitz von Krempe und Schaft des Doppel-Hutprofils überprüfen. Die vollständige Aushärtung des UP-Hutprofils nach 8 min. Belichtungszeit überdeckt dabei das drunter liegende EP-Hutprofil, das für die Verklebung mit dem Altrohr mit maximaler Haftung sorgt. Das speziell für das GFK-Hutprofil entwickelte Zwei-Komponenten-Epoxid-Harz SAERTEX® multiHat EP 15 härtet dabei durch die Temperaturentwicklung des UV-Packers bei einer max. Laminattemperatur von 60° C - 70° C ebenfalls aus.



Ergebnis


Aufgrund der innovativen Konstruktion des GFK-Doppel-Hutprofils SAERTEX® multiHat combi kann bei einer sicheren und schnellen Installation eine dichte und faltenfreie Anpassung an das Rohr und den Zulauf erreicht werden.


DOWNLOAD FLYER


EIGENSCHAFTEN


  • 100 %-ige Dichtheit durch UP- / EP-Glasfaser - Multicompound (1.000 Stunden-Test)
  • Hochwertige Materialien: ECR-Glas mit UP- und EP-System
  • Schnellstmögliche Aushärtungszeit in höchstens 8 min. und mit maximaler Haftung am Untergrund
  • Hohe Flexibilität im 90° Stutzen und 45° Abzweig
  • Hauptkanalnennweiten ab DN 200 (gelinert) bis DN 600
  • Abzweignennweiten DN 100 bis DN 200

LIEFERUMFANG


Der Lieferumfang des SAERTEX® multiHat combi Systems umfaßt folgende Komponenten:

  • SAERTEX® multiHat UP (UP-Harz vorimprägniertes GFK-Hutprofil)
  • SAERTEX® multiHat basic (GFK-Hutprofil, Trockenware, in Imprägnierfolie)
  • SAERTEX® multiHat EP 15 (Zweikomponenten-Epoxid-Harz-Gebinde). Die vorportionierten Komponenten
  • A : B sind für 1 kg Gesamtgemisch einfach, sicher und schnell gemischt.
Ergebnis SAERTEX multiHat combiLieferumfangHutrpofile - Trockenware in verschiedenen Ausführungen (Beispiel)Bestückung Packer HutprofilBestückung Packer HutprofilBestückung Packer Hutprofil
Ergebnis SAERTEX multiHat combi

Saerbeck, November 2017

7. Saerbecker Rohrleitungssymposium: Ein voller Erfolg!

 Ende September haben wir bei bestem Wetter die Tore zu unserem 7. Saerbecker Rohrleitungssymposium in der 20-jährigen Unternehmensgeschichte geöffnet, nun laufen die letzten Nachbereitungen. Wir können nur sagen: Die Veranstaltung unter dem Motto: „Grabenlose Rohrleitungssanierung: Nachhaltig – wirtschaftlich – innovativ!“ war ein voller Erfolg! Und danke an unser Team, dass dieses unvergessliche  Event vorbereitet und unterstützt hat!

mehr lesen ...


Saerbeck, 19. Oktober 2017

Startschuss für den Neubau einer Produktions- und Lagerhalle

Anfang Oktober haben die Bauarbeiten für eine neue Lager- und Produktionshalle der SAERTEX multiCom am Standort Saerbeck begonnen. In der 4.500 m2 großen Halle werden weitere neue Produktionsanlagen für eine Erweiterung der Kapazität von Schlauchlinern installiert. Weiterhin wird der Bereich Hausanschlussensanierung (HASE) insbesondere für die Konfektionierung, Imprägnierung und Lagerung des neuen lichtaushärtenden Liners mit neuen Flächen ausgestattet werden.

mehr lesen ...


Saerbeck, 25. September 2017

Dürfen wir vorstellen?
Stephan Raab übernimmt Vertriebsleitung Europa & Afrika bei der SAERTEX multiCom

Am 01. September 2017 hat Herr Stephan Raab die Position als Vertriebsleiter Europa & Afrika beim weltweit agierendem GFK-Linerhersteller SAERTEX multiCom übernommen.

mehr lesen ...


Saerbeck, 07, September 2017

Willkommen zum 7. Saerbecker Rohrleitungssymposium

Nur noch zwei Wochen und wir öffnen die Tore zum 7. Saerbecker Rohrleitungssymposium hier im Münsterland mit vielen interessanten Vorträgen, Ausstellern und Live-Vorführungen.

Noch nicht angemeldet? Dann aber schnell - es sind noch Restplätze verfügbar. Mehr Infos unter:

www.saertex-multicom.de/hausmesse

mehr lesen ...


Saerbeck / Stavanger, 14. Juni 2017

Weltweit einzigartig: Seitenanschluss an sanierter Trinkwasserleitung erfolgreich gesetzt!

Heute haben wir gemeinsam mit der Firma Hawle Water Technology Norge den Durchbruch geschafft und erstmalig einen Seitenanschluss an eine mit dem SAERTEX-LINER H2O grabenlos sanierte Trinkwasserleitung installiert. 

mehr lesen ...


Saerbeck, Mai 2017

Personelle Veränderung: Dipl.-Ing. Roland Hahn

Liebe Geschäftspartner,

unser langjähriger Kollege Herr Dipl.-Ing. Roland Hahn wird auf eigenen Wunsch zum 30.06.2017 die SAERTEX multiCom GmbH verlassen. Seine neue Herausfordung wird er als Partner eines Ingenieurbüros in der Branche annehmen - mit weniger Reisezeiten und der Nähe zu seinem Heimatort.

mehr lesen ...


Saerbeck / Botkyrka, Mai 2017

Erfolgreiche Renovierung einer alten Stahlleitung in Skandinavien: Erste Trinkwasserleitung in Schweden mit dem SAERTEX-LINER H2O saniert

Im Februar 2017 wurde bei winterlichen Temperaturen erstmals in Schweden, Nähe Stockholm in der Kommune Botkyrka, der SAERTEX-LINER H2O erfolgreich installiert. 

mehr lesen ...


Wloclawek, April 2017

Maßgeschneidert und nicht alltäglich: Grabenlose Eiprofil-Sanierung eines Hauptsammlers

Im Januar 2016 startete das einzigartige Projekt "Sanierung des Kanalisationsnetzes in der Agglomeration in Włocławek" mit der Unterzeichnung des Vertrages zwischen der Firma F.H.U. "Instbud Stanislaw Boguta“ als Auftragnehmer und der Stadt Włocławek in Polen auf Grundlage einer offenen Ausschreibung. 

mehr lesen ...


Saerbeck / Berlin März 2017

Technik und Forschung in der Praxis: Sanierung einer Trinkwasserleitung DN 225 mit SAERTEX-LINER® H2O am Schöneberger Ufer zur Wasser Berlin International

 Unter dem Motto “Technik und Forschung in der Praxis” findet am 30. März 2017 im Rahmen der Fachmesse WASSER BERLIN INTERNATIONAL die Schaustelle „Wasser erleben“ statt. 

mehr lesen ...


Saerbeck, Februar 2017

Grabenlose Sanierung eines Maulprofil-Kanals: Ein besonders Projekt für den 50.000sten SAERTEX-LINER®

Im vergangenen Jahr wurde nicht nur das 20jährige Jubiläum der SAERTEX multiCom® gefeiert, sondern auch die Produktion des 50.000sten SAERTEX-LINER® für die grabenlose Sanierung von Rohrleitungen am Standort Saerbeck im Münsterland.

mehr lesen ...


Lesen Sie hier alle Nachrichten